1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Dessau-Roßlau
  6. >
  7. Besondere Lebensgeschichte: In Indien sehr verehrt - Religionsforscher Max Müller wurde vor 200 Jahren in Dessau geboren

Besondere Lebensgeschichte In Indien sehr verehrt - Religionsforscher Max Müller wurde vor 200 Jahren in Dessau geboren

Der Religionswissenschaftler Friedrich Max Müller wurde am 6. Dezember vor 200 Jahren in Dessau geboren. Der Oxford-Professor ist in Indien sehr bekannt, obwohl er nie dort war. Auch in Dessau erinnert nicht viel an ihn.

Von Lars Göhler Aktualisiert: 06.12.2023, 15:05
Professor Max Müller in Oxford (1823 - 1900).
Professor Max Müller in Oxford (1823 - 1900). Foto: Stadtarchiv Dessau-Rosslau

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Dessau/MZ. - Es ist ein Kuriosum. Während Friedrich Max Müller, ein bekannter Indologe und Religionswissenschaftler in seiner Heimatstadt Dessau nur wenig bekannt ist, gibt es in Indien Hunderte von Millionen Kenner und vielleicht auch Verehrer.