Bürgermeister sucht Zeugen

Jugendliche zündeln in Zörbig an der Turnhalle - Ordnungsamt findet Feuerzeugbenzin

16.10.2021, 09:00
Unbekannte benutzten Feuerzeugbenzin, um dann an der Sporthalle Zörbig zu zündeln.
Unbekannte benutzten Feuerzeugbenzin, um dann an der Sporthalle Zörbig zu zündeln. Foto: Matthias Egert

Zörbig/MZ - Vier Kinder oder Jugendliche haben am Mittwochnachmittag an der Turnhalle Zörbig mit Feuer gespielt. Sie wurden dabei von Passanten gegen 16 Uhr beobachtet. Wie Bürgermeister Matthias Egert (CDU) mitteilt, handelte es sich dabei nicht um eine kleine Dummheit.

„Bei näherer Kontrolle durch das Ordnungsamt und die Polizei wurde deutlich, das bewusst mit Feuerzeugbenzin an der Turnhalle gekokelt wurde.“ Mit einem Bild der gefundenen Benzinverpackung ruft er Zeugen auf, sich bei der Polizei zu melden. Zudem wurde Anzeige erstattet.

„Es ist Schade, dass die Jugendlichen und Kinder ihre Zeit lieber mit Dummheiten vor der Turnhalle verbringen, als in ihr mit anderen im Verein Spaß zu haben bei Sport und Spiel“, so Egert.