„Goitzsche Front gehört an die Goitzsche“

„Goitzsche Festival“ startet am Freitagabend - zum ersten Mal am Stadthafen Bitterfeld

Nach zwei Jahren Pause findet am Wochenende das von Goitzsche Front organisierte „Goitzsche Festival“ statt - dabei ist ein spezieller Gast. Es gibt noch Tickets an der Abendkasse.

Von Robert Martin Aktualisiert: 05.08.2022, 11:24
Bereits 2020 und 2021 fand am Bitterfelder Stadthafen das „Hafen und Herz“-Festival statt - eine kleinere Version des „Goitzsche Festivals“.
Bereits 2020 und 2021 fand am Bitterfelder Stadthafen das „Hafen und Herz“-Festival statt - eine kleinere Version des „Goitzsche Festivals“. (Foto: André Kehrer)

Bitterfeld/MZ - Am Wochenende wird an der Goitzsche gerockt: Das fünfte „Goitzsche Festival“ findet Freitag und Samstag am Bitterfelder Stadthafen statt. Veranstalter und Main Act ist auch in diesem Jahr die Band Goitzsche Front - als Mitbegründer des Festivals dürfen sie natürlich nicht im Line Up fehlen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.