1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bitterfeld-Wolfen
  6. >
  7. Einbruch in Bitterfeld: Diebe stehlen Kabel für 100.000 Euro - Hoher Sachschaden

Hoher SachschadenEinstiegslöcher in Halle geschnitten - Diebe stehlen in Bitterfeld Kabel für 100.000 Euro

Einbrecher haben in der Nacht zu Sonnabend einen Schaden von über 100.000 Euro in einen Bitterfelder Elektrogroßhandel hinterlassen.

Aktualisiert: 24.01.2023, 16:53
Blick auf die geöffnete Rückwand der Halle in Bitterfeld.
Blick auf die geöffnete Rückwand der Halle in Bitterfeld. (Foto: Maul)

Bitterfeld/MZ/MM - Einen Schaden von über 100.000 Euro haben dreiste Diebe in der Nacht von Freitag zu Sonnabend bei einem Einbruch in einen Bitterfelder Elektrogroßhandel an der Richard-Schütze-Straße hinterlassen. Neben gestohlenen Elektrokabeln wurde auch erheblicher Sachschaden an der Umzäunung und an der Werkhalle angerichtet.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo MZ+

MZ+ 100 Tage für 20 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.