Zaun überwunden

Diebe in Bitterfeld klauen 1.200 Euro teure Ladestation für E-Autos

Die Kriminalpolizei ermittelt.

Aktualisiert: 13.05.2022, 10:37 • 13.05.2022, 10:28
Eine Ladestation für E-Autos (Symbolbild)
Eine Ladestation für E-Autos (Symbolbild) (Foto: Carsten Koall/dpa)

Bitterfeld/MZ - Fest installierte Ladestationen für Elektrofahrzeuge sind in Bitterfeld zum Ziel von Dieben geworden. Laut Polizei verschafften sich die bislang unbekannten Täter im Zeitraum von Mittwoch, 16 Uhr, bis Donnerstag, 6.30 Uhr, Zugang zu einem Firmengelände in der Röhrenstraße in Bitterfeld.

Dazu kletterten sie vermutlich über den Zaun. Das Diebesgut hat einen Wert von etwa 1.200 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.