1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bitterfeld-Wolfen
  6. >
  7. Frühlingsgefühle am Muldestausee: Die Adler sind gelandet - Livecam in Schlaitz am Muldestausee liefert Bilder vom Liebesleben

EIL

Frühlingsgefühle am Muldestausee Die Adler sind gelandet - Livecam in Schlaitz am Muldestausee liefert Bilder vom Liebesleben

Im Haus am See in Schlaitz ist die Freude groß. Nachdem vor ein paar Tagen ein Weibchen im Horst landete, macht nun ein Männchen das Glück perfekt. Die Kamera ist eingeschaltet.

Von Ulf Rostalsky 27.03.2024, 11:00
Die Kamera liefert die ersten Bilder aus dem Horst hoch über dem Muldestausee.
Die Kamera liefert die ersten Bilder aus dem Horst hoch über dem Muldestausee. (Foto: Haus am See)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Schlaitz/MZ. - Sabine Kunze ist guter Laune. Die Leiterin des Hauses am See in Schlaitz zeigt die ersten Bilder von Fischadlern, die den Horst oberhalb des Muldestausees in Beschlag genommen haben. Neu ist die Situation nicht. Eine Kamera zeichnet das Leben der Adler in Schlaitz seit Jahren auf. „Aber es sieht jetzt schon so aus, dass sich ein Brutpaar gefunden hat“, meint Sabine Kunze.