Lernen zu denken

Hochschule Anhalt: Neuer Professor für Immobilienwirtschaft vorgestellt

Der 42-jährige André Zänker ist neuer Professor für Immobilienwirtschaft und Immobilienmanagement an der Hochschule Anhalt.

Aktualisiert: 29.06.2022, 08:54
André Zänker ist zum neuen Professor für Immobilienwirtschaft und Immobilienmanagement an die Hochschule Anhalt berufen worden.
André Zänker ist zum neuen Professor für Immobilienwirtschaft und Immobilienmanagement an die Hochschule Anhalt berufen worden. Foto: Paulina Schröder

Bernburg/MZ - „Da ich bereits als Vertretungsprofessor Lehr- und Betreuungstätigkeiten im Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Anhalt übernommen hatte, kenne ich die Studierenden und natürlich auch die Kolleginnen und Kollegen schon gut. Der berufliche Start hier am Standort Bernburg wurde mir sehr leicht gemacht“, erklärt André Zänker.

Neuer Professor André Zänker: Berufung mit Beginn des Sommersemsters

Mit Beginn des Sommersemesters ist er zum neuen Professor für Immobilienwirtschaft und Immobilienmanagement an die Hochschule Anhalt berufen worden. Am Standort Bernburg wird er die Studenten mit einer guten Grundlagenausbildung und flexiblem Handwerkszeug auf dynamische Entwicklungen in der Immobilienbranche vorbereiten. „Ein anwendungsbereites Grundlagenwissen ist wichtig. Das hört sich trocken an, aber die Grundlage jeder Anwendung und Forschung ist das Basiswissen“, weiß André Zänker. „Am Ende des Studiums verfügen die Studierenden über ein solides Fundament für den weiteren Weg innerhalb der Immobilienbranche. Die Anforderungen und Rahmenbedingungen entwickeln sich dynamisch. Daher ist es notwendig, dass Problemstellungen aus dem Berufsalltag flexibel gelöst werden und nicht eine Lösung für ein Problem auswendig gelernt wird. Mein Ziel ist es vor allem, dass die Studierenden lernen zu denken und auch lernen, zu lernen“, erklärt er seine Intention.

Neuer Professor André Zänker: Studium in Leipzig

André Zänker studierte an der Universität Leipzig Betriebswirtschaftslehre mit dem Studienschwerpunkten Immobilienmanagement, Bankwesen und Controlling. Erste berufspraktische Erfahrungen im Immobilienbereich erlangte er bereits während des Studiums im Rahmen von Praktika bei Immobilienfondsgesellschaften in Frankfurt und Eschborn. Nach erfolgreichem Studienabschluss folgten zunächst verschiedene Tätigkeiten für ein mittelständisches Immobilienunternehmen. Als Interimsmanager übernahm er die Geschäftsführung einer Immobilienmanagementgesellschaft und baute diese organisatorisch und personell neu auf.

André Zänker neuer Professor: Erfahrung in Forschung und Lehre

Als wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Immobilienmanagement der Universität Leipzig konnte André Zänker umfangreiche Erfahrungen in Forschung und Lehre sammeln. Neben den Lehrtätigkeiten an der Uni Leipzig war André Zänker Lehrbeauftragter an vier weiteren Hochschulen. Der Hochschule Anhalt ist er seit Oktober 2021 als Vertretungsprofessor und Studienfachberater für den Studiengang Immobilienwirtschaft verbunden.