1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bernburg
  6. >
  7. Restaurant-Eröffnung zum Neujahrsfest: Deutscher Spitzenkoch feiert mit Gourmets in Vietnam das Jahr des Drachen

Restaurant-Eröffnung zum Neujahrsfest Deutscher Spitzenkoch feiert mit Gourmets in Vietnam das Jahr des Drachen

Der aus Alsleben stammende Andreas Knöchel arbeitet als Küchenchef in einem Hotel in der Schweiz. In seinem Urlaub kreierte der 35-Jährige fünf Gerichte in einem japanischen Thunfisch-Spezialitäten-Restaurant in Ho-Chi-Minh-Stadt. Welche Promis zum Probieren vorbeischauten.

Von Torsten Adam 25.02.2024, 18:03
Der aus Alsleben stammende Andreas Knöchel kochte zum  Neujahrsfest im „Shoku“, einem japanischen Restaurant in Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon).
Der aus Alsleben stammende Andreas Knöchel kochte zum Neujahrsfest im „Shoku“, einem japanischen Restaurant in Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon). (Foto: Shoku)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Ho-Chi-Minh-Stadt/Alsleben/ MZ. - Vietnam, das Heimatland seiner Frau, ist Andreas Knöchel nicht fremd. Und doch machte der aus Alsleben stammende Spitzenkoch dort jetzt eine ganz neue Erfahrung. Im „Shoku“, einem japanischen Thunfisch-Spezialitäten-Restaurant in Ho-Chi-Minh-Stadt, dem früheren Saigon, kochte der 35-Jährige mit dem Küchenchef zur Neueröffnung, unter anderem für einen Kinostar.