1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bernburg
  6. >
  7. Umweltbildung: Bernburger Pfadfinder-Gruppe auf Entdeckertour auf Hochschul-Campus

Umweltbildung Bernburger Pfadfinder-Gruppe auf Entdeckertour auf Hochschul-Campus

„Saalepiraten“ stöbern am Samstagvormittag mit einer Naturpark-Mitarbeiterin durch den Stadtteil Strenzfeld. Was sie alles außer einem Bambuswald entdecken.

Von Torsten Adam 25.02.2024, 12:06
Johanna Majchrzak (blaue Jacke) vom Naturpark Unteres Saaletal zeigt vor dem Insektenhotel in Strenzfeld den „Saalepiraten“ und ihren Betreuerinnen verschiedene Wildbienenarten.
Johanna Majchrzak (blaue Jacke) vom Naturpark Unteres Saaletal zeigt vor dem Insektenhotel in Strenzfeld den „Saalepiraten“ und ihren Betreuerinnen verschiedene Wildbienenarten. (Foto: Torsten Adam)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Bernburg/MZ. - Für ihre Exkursion durch Strenzfeld hatte sich die Bernburger Pfadfindergruppe „Saalepiraten“ einen perfekten Tag ausgesucht. Die Februar-Sonne schickte ihre ersten wärmenden Strahlen, am Insektenhotel und an den benachbarten Bienenstöcken unternahmen die Bienen ihre ersten Ausflüge. Johanna Majchrzak, Mitarbeiterin im Naturpark Unteres Saaletal, nahm am Samstagvormittag die Kinder und Jugendlichen samt ihrer Betreuerinnen zum zweiten Mal mit auf Entdeckertour.