1. MZ.de
  2. >
  3. Kultur
  4. >
  5. Musik
  6. >
  7. Musikpreis: Grammy für Aufnahme des Jahres geht an Miley Cyrus

MusikpreisGrammy für Aufnahme des Jahres geht an Miley Cyrus

Die US-Musikerin Miley Cyrus räumt bei der 66. Verleihung der Grammy Awards einen ganz besonderen Preis ab und setzt sich gegen starke Konkurrenz durch.

Von dpa Aktualisiert: 05.02.2024, 05:50
Miley Cyrus singt ihren Hit „Flowers“ während der Verleihung der 66. jährlichen Grammy Awards.
Miley Cyrus singt ihren Hit „Flowers“ während der Verleihung der 66. jährlichen Grammy Awards. Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Los Angeles - Miley Cyrus hat den begehrten Grammy für die Aufnahme des Jahres gewonnen. Die 31-Jährige erhielt den Preis in Los Angeles für ihren Hit „Flowers“. Sie stach damit hochkarätige Konkurrenz wie Taylor Swift („Anti-Hero“) und Olivia Rodrigo („Vampire“) aus. 

Die Grammys werden in diesem Jahr zum 66. Mal verliehen. Rund 13.000 Mitglieder der Recording Academy entscheiden über die Preisträger der goldenen Grammofone, die zu den begehrtesten Musikpreisen der Welt zählen und in 94 Kategorien vergeben werden.