1. MZ.de
  2. >
  3. Wahl
  4. >
  5. Kommunalwahl Halle (Saale)
  6. >
  7. Kommunalwahl 2024: Wo liegen die Hochburgen der Parteien in Halle?

EIL

Auswertung der Kommunalwahl Wo liegen die Hochburgen der Parteien in Halle?

Eine Stimmen-Analyse auf Stadtteilebene zeigt, wo die Parteien besonders stark oder schwach sind. In manchen Vierteln sind außergewöhnliche Wahlergebnisse zustande gekommen.

Von Jonas Nayda Aktualisiert: 16.06.2024, 14:13
Klein, aber oho! In Halles nordöstlichstem Stadtviertel, Tornau, holte die CDU fast jede zweite Stimme. Das gelang sonst keiner Partei irgendwo.
Klein, aber oho! In Halles nordöstlichstem Stadtviertel, Tornau, holte die CDU fast jede zweite Stimme. Das gelang sonst keiner Partei irgendwo. (Foto: Steffen Schellhorn)

Halle (Saale)/MZ. - Wer bei der Kommunalwahl am 9. Juni als Sieger hervorgegangen ist, dürfte auf den ersten Blick klar sein. Bei etwas genauerem Hinsehen lassen sich in den einzelnen Stadtvierteln aber auch ganz andere Bilder zeichnen. Die MZ gibt einen Überblick zu allen Parteien und Wählergruppen und erklärt, warum es in einzelnen Stadtteilen zu außergewöhnlichen Ergebnissen kam.