Pleite beim Oberliga-Primus

Rot-Weiß Erfurt nutzt die Räume und besiegt den VfL Halle 96

Von Fabian Wölfling Aktualisiert: 09.05.2022, 10:33 • 09.05.2022, 10:23
Erfurts Fatlum Elezi traf zum 1:0 gegen den VfL Halle 96.
Erfurts Fatlum Elezi traf zum 1:0 gegen den VfL Halle 96. (Foto: IMAGO/Bild13)

Erfurt/Halle (Saale)/MZ - Die Pizza beim gemeinsamen Essen in der Innenstadt von Erfurt schmeckte vorzüglich, wie Trainer Farih Kadic berichten konnte. Nur die Stimmung war beim VfL Halle 96 gedämpft. 0:3 hatten die Kicker vom Zoo zuvor vor 1.709 Zuschauern im Steigerwaldstadion gegen Rot-Weiß Erfurt verloren.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<