Der Anführer und das TalentZwei Köthener spielen bei der Hockey-WM in Indien

Deutschland startet mit zwei Köthenern in die WM in Indien. Wie sich Martin Zwicker und Hannes Müller unterscheiden und was der DHB erreichen möchte.

Von Tobias Grosse Aktualisiert: 12.01.2023, 14:20
Hannes Müller
Hannes Müller (Foto: Imago)

Bhubaneswar/Köthen/MZ - Bhubaneswar. Schon wieder Bhubaneswar. Knapp vier Jahre ist es her, dass im November 2018 die letzte Weltmeisterschaft in der als Hockey-Mekka geltenden Stadt im Osten Indiens ausgetragen wurdet. Wenn am Freitag die nächsten globalen Titelkämpfe starten, ist erneut das Kalinga Stadium Hauptschauplatz des Geschehens.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.