Zu hohe FehlerquoteGisa Lions MBC scheitert im Pokal an Hannover

Aktualisiert: 12.01.2023, 09:29
Halles neue Hoffnungsträgerin Joyce Cousseins-Smith (r.) gab im Pokal gegen Hannover ihr Debüt für den MBC.
Halles neue Hoffnungsträgerin Joyce Cousseins-Smith (r.) gab im Pokal gegen Hannover ihr Debüt für den MBC. (Foto: Objektfoto)

Halle (Saale)/MZ - Als zu hohe Hürde erwies sich für die Gisa Lions des MBC im DBBL-Pokal-Viertelfinale Bundesligaspitzenreiter Hannover.

Die Hallenserinnen um Uju Ugoka (14 Punkte) unterlagen am Mittwoch in heimischer Arena mit 52:60 (20:22) – vor allem, weil sie sich zu viele Fehlwürfe leisteten.

Auch die neue Spielerin Joyce Cousseins-Smith (4) konnte bei ihrem Debüt die Niederlage nicht verhindern.