1. MZ.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Hallescher FC
  6. >
  7. HFC-Profi Marvin Ajani will nach Verletzung 2024 in 3. Liga wieder angreifen

Ohne Verein und dann schwer verletztHFC-Profi Marvin Ajani will sich nach langer Leidenszeit zurück kämpfen

Hinter dem Verteidiger liegt das schwierigste Jahr seiner Fußballkarriere. Was ihm durch diese Zeit geholfen hat, um jetzt beim HFC neu anzugreifen.

Von Tobias Grosse Aktualisiert: 17.01.2024, 10:36
War über Monate nur in ziviler Kleidung im Stadion: HFC-Profi Marvin Ajani
War über Monate nur in ziviler Kleidung im Stadion: HFC-Profi Marvin Ajani Foto: IMAGO/Eckehard Schulz

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Halle/MZ - Auf einmal trat dieser Moment ein, vor dem jeder Fußballer sich fürchtet. Es war ein lauer Sommertag Ende August, als Marvin Ajani im Training des Halleschen FC einen falschen Schritt machte, plötzlich einen stechenden Schmerz im Knie spürte. Es war ein neues Gefühl in seinem 1,88 Meter großen und athletisch so ausgeprägten Körper, eines, dass er bis dato so noch nicht kennengelernt hatte.