Bundesliga

Nagelsmann von Streich begeistert: „Cooler Fetzen“

Von dpa Aktualisiert: 13.08.2022, 15:23
Julian Nagelsmann redet in den höchsten Tönen von ihm: Freiburgs Trainer Christian Streich.
Julian Nagelsmann redet in den höchsten Tönen von ihm: Freiburgs Trainer Christian Streich. Tom Weller/dpa

München - Bayern Münchens Coach Julian Nagelsmann schwärmt vom Freiburger Trainer-Original Christian Streich.

Der „Trainer des Jahres“ sei eine „Ikone in Freiburg und in der Bundesliga generell“, befand Nagelsmann. Streich entwickle seine Mannschaften immer wieder „aufs Neue zu einem Topteam in der Bundesliga“. Der 57-Jährige führte den SC in der vergangenen Saison zum Beispiel ins DFB-Pokal-Finale gegen RB Leipzig und in die Europa League.

Bezeichnend für Streich sei, dass ehemalige Spieler wie etwa Vincenzo Grifo gerne nach Freiburg zurückkehren. Ein „sehr gutes Zeichen“ sei das. „Er kann schon ein harter Knochen sein, wenn man nicht so gut spielt oder in seinen Augen zu wenig investiert“, bemerkte Nagelsmann. Streich sei für ihn ein „cooler Fetzen“, der einfach nur Fußball-Trainer sein wolle. Das mache ihn so sympathisch. Streich sei ein „ganz lieber Mensch, den ich unheimlich schätze“.