Transfers

Medien: Leverkusen kurz vor der Verpflichtung von Bakker

Von dpa
PSG-Verteidiger Mitchel Bakker (l) steht vor einem Wechsel nach Leverkusen.
PSG-Verteidiger Mitchel Bakker (l) steht vor einem Wechsel nach Leverkusen. Sebastien Muylaert/dpa

Leverkusen - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen steht offenbar kurz vor der Verpflichtung des niederländischen Linksverteidigers Mitchel Bakker von Paris Saint-Germain.

Nach Informationen des „Algemeen Dagblad“ aus den Niederlanden und der französischen „L'Equipe“ befindet sich der 21-Jährige schon beim Medizincheck in Leverkusen. Er soll einen Vertrag über fünf Jahre unterschreiben, PSG aber eine Rückkaufoption haben. Über die Höhe der Ablösesumme ist nichts bekannt.

Der niederländische U21-Nationalspieler war vor zwei Jahren von Ajax Amsterdam nach Paris gewechselt. Im Vorjahr absolvierte er 40 Pflichtspiele, war nach der Genesung des Ex-Bayern-Profis Juan Bernat aber oft Ersatz. Bayer hat in Wendell und Daley Sinkgraven bereits zwei Linksverteidiger im Kader, um Wendell gab es aber Transfergerüchte.