2. Liga

Fabio Kaufmann kehrt aus Karlsruhe nach Braunschweig zurück

Von dpa Aktualisiert: 23.06.2022, 15:57
Erhält bei Eintracht Braunschweig einen Zweijahresvertrag: Fabio Kaufmann.
Erhält bei Eintracht Braunschweig einen Zweijahresvertrag: Fabio Kaufmann. Uli Deck/dpa

Braunschweig - Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig hat Fabio Kaufmann vom Liga-Konkurrenten Karlsruher SC verpflichtet.

Der 29 Jahre alte Außenbahnspieler kehrt nach einem Jahr beim KSC zu den Niedersachsen zurück, wie der Club mitteilte.

Kaufmann, der bereits in der Saison 2020/21 für die Eintracht spielte, erhält einen Zweijahresvertrag. Über die Höhe der Ablöse vereinbarten beide Clubs Stillschweigen.