1. MZ.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. DRHV 06
  6. >
  7. Handball-2.Liga: 2.606 Fans feiern klaren Sieg gegen Dresden - DRHV darf weiter vom Aufstieg träumen

EIL

Handball-2.Liga 2.606 Fans feiern klaren Sieg gegen Dresden - DRHV darf weiter vom Aufstieg träumen

Handball-Zweitligist Dessau-Roßlauer HV gewinnt am Freitagabend in der Anhalt-Arena das letzte Heimspiel gegen Elbflorenz Dresden mit 34:25 (18:13). Nun muss Eisenach am Sonnabend nachziehen.

Von Frank Nessler Aktualisiert: 05.06.2023, 16:49
Zusammen mit mehr als 2600 Zuschauern bejubeln die DRHV-Männer am Freitagabend ihren Erfolg im letzten Heimspiel der Saison.
Zusammen mit mehr als 2600 Zuschauern bejubeln die DRHV-Männer am Freitagabend ihren Erfolg im letzten Heimspiel der Saison. (FOTO: FRANK NESSLER(

Dessau-Roßlau/MZ - Mit einem deutlichen Sieg im letzten Heimspiel der Saison hat Handball-Zweitligist Dessau-Roßlauer HV am Freitagabend zumindest für einen Tag den zweiten Tabellenplatz erobert und damit den ärgsten Kontrahenten im Kampf um den Aufstieg, den ThSV Eisenach, unter Druck gesetzt. Vor 2.606 Zuschauern in der Anhalt-Arena setzten sich die Schützlinge von Trainer Uwe Jungandreas mit 34:25 (18:13) sicher durch.