1. MZ.de
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Wetter: Unwetterlage in Sachsen-Anhalt vorerst vorbei - Gewitter dennoch weiter möglich

EIL

Wetter Unwetterlage in Sachsen-Anhalt vorerst vorbei - Gewitter dennoch weiter möglich

Der Juni zeigt sich bisher nicht von seiner besten Seite. Viel Regen und starke Unwetter durchzogen am Dienstag Sachsen-Anhalt. Am Mittwoch entspannt sich zwar die Lage, doch Gewitter sind weiterhin möglich.

Von DUR/eb Aktualisiert: 19.06.2024, 11:24
Unwetter, Regen und sogar Hagel: Der Juni zeigt sich bisher nicht von seiner besten Seite.
Unwetter, Regen und sogar Hagel: Der Juni zeigt sich bisher nicht von seiner besten Seite. Symbolfoto: dpa | Fabian Stoffers

Magdeburg/Halle (Saale). - Überflutete Straßen, gestrandete Bahnreisende und geschlossene EM-Fanzonen: Kräftige Gewitter mit Unwetter-Potenzial sind über Teile Deutschlands gezogen. In der Nacht zum Mittwoch beruhigte sich das Wetter wieder.

Lesen Sie auch: Wo in Sachsen-Anhalt viel Regen droht - In der Nacht wird es kalt

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hob alle Unwetterwarnungen auf. Größere Schäden wurden nicht gemeldet. Die Meteorologen hatten von einer "Schwergewitterlage" gesprochen. Die Gefahr ist aber noch nicht gebannt: Örtlich können weitere starke Gewitter auftreten.

Weite Teile Deutschlands von Gewittern betroffen

Von den Gewittern am Dienstag waren Regionen in einem breiten Streifen in der Mitte Deutschlands von West nach Ost betroffen. Am späteren Dienstagabend galten für mehrere Regionen in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg  Unwetterwarnungen. Mit deutlichen Worten hatten die Meteorologen auf mögliche Gefahren hingewiesen - auch weil wegen der Fußball-Europameisterschaft viele unter freiem Himmel die Spiele verfolgen.

So wurden vorsorglich Fanzonen in mehreren Bundesländern geschlossen, darunter in Dortmund, wo die Partie Türkei gegen Georgien ausgetragen wurde. Am zweiten Spielort Leipzig schlossen die Veranstalter letztlich doch die EM-Fanzone wegen drohender Unwetter. In der Messestadt stand das Spiel Portugal gegen Tschechien an.