1. MZ.de
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Stars
  6. >
  7. Werbung für Aldi: Ohne Tom und Bill Kaulitz: Tokio-Hotel-Stars Gustav und Georg scherzen über Image

Werbung für Aldi Ohne Tom und Bill Kaulitz: Tokio-Hotel-Stars Gustav und Georg scherzen über Image

Klar, Tom und Bill Kaulitz sind die Stars der Band Tokio Hotel. Aber für Gustav Schäfer und Georg Listing ist das gar kein Problem. Ihren Status als "Beilage" der bekannten Zwillinge nutzen die beiden nun selbstironisch für Werbung.

Von DUR/jh Aktualisiert: 10.07.2024, 14:19
Die vier Bandmitglieder von Tokio Hotel: Georg Listing, Tom und Bill Kaulitz sowie Gustav Schäfer (von links). 
Die vier Bandmitglieder von Tokio Hotel: Georg Listing, Tom und Bill Kaulitz sowie Gustav Schäfer (von links).  Foto: dpa

Halle (Saale)/Magdeburg. - Natürlich, wer an Tokio Hotel denkt, hat zuallererst die Zwillinge Tom und Bill Kaulitz im Sinn. Spätestens seit ihrer Netflix-Serie "Kaulitz und Kaulitz" sind die Brüder wieder nahezu täglich in den Schlagzeilen. Die beiden anderen Mitglieder der Magdeburger Band stehen deutlich seltener im Rampenlicht. Aber das stört Gustav Schäfer und Georg Listing offenbar wenig. In einer Werbekampagne für Aldi Süd geben sie sich jetzt selbstironisch.

Tokio-Hotel-Mitglieder spielen in Werbespot mit ihrem Image

In dem Werbespot unter dem Motto "Alles außer Beilage" wird ihr Image als übersehene Bandmitglieder ironisch in Szene gesetzt: Eine Passantin erkennt Gustav Schäfer beim Rasenmähen im Garten nicht, Georg Listing erhält eine Abfuhr von einer Straßenband - und dann lässt der Tourbus von Tokio Hotel auch noch beide an der Haltestelle stehen. Am Ende kommen sie zu dem Schluss, dass sie mehr als eine Beilage sein wollen.

Lesen Sie auch: Kreisch-Alarm und gestohlene Mülleimer: So verrückt waren die Fans nach Tokio Hotel

Der Discounter will mit seiner Werbung Obst und Gemüse stärker in den Mittelpunkt rücken. Christian Göbel von Aldi Süd erklärt: "Mit Gustav und Georg an unserer Seite brechen wir jetzt mit Klischees und zeigen, dass man Beilagen nicht unterschätzen sollte."

Tokio-Hotel-Bassist kündigt besonderes Restaurant an

Schlagzeuger Gustav Schäfer, der als begeisterter Hobbykoch auch schon in der TV-Sendung "Grill den Henssler" dabei war, sagt dazu: „Wir wissen ganz genau, wie sich frisches Obst und Gemüse jeden Tag fühlen, wenn sie nur im Hintergrund stehen. Daher wird es Zeit, dass Schnitzel und Steak jetzt in den Backstage-Bereich gehen."

Auch interessant: Bill und Tom Kaulitz geben Einblicke in ihr Privatleben

Bassist Georg Listing kündigt an: "Das große Highlight kommt ja noch." Gemeint ist das erste Beilagenrestaurant, das am 22. Juli unter dem Namen "RoyALDI" in Köln eröffnen soll. Als Gastgeber, informiert der Discounter, werden auch die beiden Tokio-Hotel-Mitglieder dabei sein.