Ich bin ein Star...

Dschungelcamp 2022 – Kennen Sie diese Kandidaten?

Nach einem Jahr Pause und einem wenig überzeugenden Show-Ersatz in Köln ist das Dschungelcamp wieder da. Ab dem 21. Januar heißt es wieder „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“. Doch sind das wirklich Stars, die RTL in diesem Jahr nach Südafrika schickt? Wir machen den Check!

Aktualisiert: 20.01.2022, 14:44
Diese 12 Kandidaten ziehen ins Dschungelcamp 2022.
Diese 12 Kandidaten ziehen ins Dschungelcamp 2022. Foto: RTL

Halle (Saale)/DUR – Am 21. Januar geht es los: Das RTL-Dschungelcamp 2022 beginnt. Nach einem Jahr Corona-Pause schickt RTL zwölf mehr oder weniger bekannte Stars und Sternchen nach Südafrika – das bekannte australische Camp ist coronabedingt auch in diesem Jahr nicht nutzbar.

Nun hat RTL alle Teilnehmer von „IBES 2022“ bekannt gegeben. Doch wo früher tatsächlich Stars vor die Kamera traten, kennen inzwischen wohl nur noch hartgesottene Reality-TV-Veteranen wirklich alle Teilnehmer. Wir stellen -ihnen die zwölf Dschungel-Kandidaten vor.

Harald Glööckler

Zumindest den Namen des 56 Jahre alten Designers dürften die meisten Menschen schon einmal irgendwo gehört haben - und auch das durchaus markante Gesicht des „pompöös“-Designers, denn so eigen wie seine Produkte ist auch der Künstler selbst.

Harald Glööckler
Harald Glööckler
Foto: RTL

Lucas Cordalis

Beim Namen Cordalis dürfte es bei allen Dschungelcamp-Fans klingeln: Sein Vater Costa Cordalis war der erste Gewinner der Show überhaupt. Auch der Sohn ist Sänger geworden und will es dem Vater im TV-Dschungel nun nachmachen. Cordalis ist verheiratet mit Daniela Katzenberger – und deren Schwester Jenny war 2018 auch schon Dschungelcamp-Gewinnerin. Der 54-Jährige würde also den Familien-Hattrick perfekt machen.

Lucas Cordalis hat Corona und verpasst daher zumindest den Auftakt des Dschungelcamps. RTL teilte mit, dass der 54-Jährige eentuell später hinzu kommt.

Lucas Cordalis
Lucas Cordalis
Foto: RTL

Filip Pavlović

2018 war Filip Pavlović erstmals im TV zu sehen, als er bei der Bachelorette“ Dritter wurde. Danach ging es weiter mit Sendungen wie „Bachelor in Paradise“ oder „Die Festspiele der Reality-Stars“, auch beim Promi-Boxen und bei Ninja Warrior war Pavlović schon zu sehen. In den RTL-Dschungel darf er, nachdem er im vergangenen Jahr das Ersatz-Format, die „große Dschungelshow“ gewann.

Filip Pavlović
Filip Pavlović
Foto: RTL

Tina Ruland

In über 30 Filmen in Kino und TV hat Tina Ruland mitgespielt. Ihre bis heute wohl berühmteste Rolle war die der „Uschi“ an der Seite von Til Schweiger in „Manta Manta“. Jetzt will die 55-Jähige, die auch schon drei Mal im „Playboy“ war, das Dschungelcamp gewinnen.

Tina Ruland
Tina Ruland
Foto: RTL

Eric Stehfest

Den gebürtigen Dresdner Eric Stehfest zog es nach dem Schauspielstudium in Leipzig in die Welt der Seifenopern. Von 2014 bis 2019 gehörte er zum Team von „GZSZ“. Aufmerksamkeit erregte er auch, indem er sich öffentlich und offensiv mit seiner jahrelangen Drogensucht und seiner von Gewalt und Missbrauch geprägten Jugend auseinander setzte. Inzwischen ist er verheiratet und hat zwei Kinder.

Eric Stehfest
Eric Stehfest
Foto: RTL

Anouschka Renzi

13 Mal sollen die Macher bei Anouschka Renzi vergeblich angefragt haben, nun ist die 57-Jährige doch beim Dschungelcamp mit dabei. Die Schauspielerin steht seit ihrem 17. Geburtstag regelmäßig auf der Bühne oder vor der Kamera. Unter anderem war sie von 1996 bis 2005 im „Forsthaus Falkenau“ zu sehen.

Anouschka Renzi
Anouschka Renzi
Foto: RTL

Janina Youssefian

Sagt ihnen der Begriff „Teppichluder“ noch etwas? 2000 wurde Youssefian inflagranti mit Dieter Bohlen erwischt, den Spitznamen aus der Boulevardpresse hat die gebürtige Iranerin bis heute. Nachdem die Affäre mit Bohlen sie bekannt machte, versuchte sich Youssefian als Model und inzwischen verstärkt als Reality-Darstellerin. Unter anderem war sie schon bei „Promi Big Brother“, „Promi Shopping Queen“ und bei „Adam sucht Eva – Promis im Paradies“.

Janina Youssefian
Janina Youssefian
Foto: RTL

Tara Tabitha

Laut RTL ist Tara Tabitha in Österreich „bekannt wie ein bunter Hund“, eigene TV-Show inklusive. In Deutschland ist die 28-Jährige nur einschlägigen Reality-TV-Fans ein Begriff und zwar von ihrer Teilnahme bei „Ex on the Beach“.

Tara Tabitha
Tara Tabitha
Foto: RTL

Peter Althof

Personenschützer, Boxveranstalter und Kickbox-Europameister – bisher war Peter Althof eher Promi-Beschützer als Promi, auch wenn er zusammen mit Boxer Rene Weller vor vielen Jahren schon mal vor der Kamera stand. Nun darf die „Bodyguard-Legende“ mit 66 Jahren in den RTL-Dschungel.

Peter Althof
Peter Althof
Foto: RTL

Jasmin Herren

Jasmin Herren rückt für Christin Okpara ins RTL-Camp, nachdem das 25 Jahre alte Reality-TV-Sternchen offenbar keinen gültigen Impfpass vorweisen konnte. Herren wurde bekannt als Ehefrau des inzwischen verstobenen Entertainers und Sängers Willi Herren.Zusammen mit ihrem Ehemann war die einstige Nacktsängerin vom Ballermann schon beim "Sommerhaus der Stars", nun ist sie erstmals allein im Reality-TV.

Jasmin Herren
Jasmin Herren
Foto: RTL

Linda Nobat

Wenn schon keine Topmodel-Kandidatin, dann zumindest eine Bachelor-Teilnehmerin. Linda Nobat war 2021 dabei, als Bachelor Niko Griesert ihr zwar einen Kuss, am Ende aber keine Rose gab. Nun geht’s direkt weiter im nächsten RTL-Format.

Linda Nobat
Linda Nobat
Foto: RTL

Manuel Flickinger

Und noch einer aus der Riege der Reality-TV-Armada. Manuel Flickinger ist 33 Jahre alt und war 2019 bei der ersten Staffel der schwulen Dating-Show „Prince Charming“ mit dabei. Im RTL-Dschungel will sich der Justizhauptsekretär nach eigenen Angaben auch für Respekt und Toleranz einsetzen.

Manuel Flickinger
Manuel Flickinger
Foto: RTL

Ab dem 21. Januar überträgt RTL 17 Tage lang täglich das Dschungelcamp. Im Vergleich zu früheren Staffeln dürfte es einige Änderungen geben, vor allem da am neuen Drehort Südafrika die Zeitverschiebung zu Australien wegfällt.

Moderieren werden auch in diesem Jahr Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Auch der australische „Kult-Sanitäter“ Dr. Bob ist wieder mit dabei.