Unfallursache unklar

Polizeiwagen kracht gegen Ampelmast in Siegen  - keine Verletzten

Ein Streifenwagen der Polizei ist in der Nacht in Siegen bei einer heftigen Kollision mit einem Ampelmast schwer beschädigt worden.

Von dpa Aktualisiert: 22.03.2022, 10:48
Ein demolierter Streifenwagen steht neben einem Abschleppwagen. Eine Polizistin war mit dem Wagen in Siegen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Ampelmast geprallt.
Ein demolierter Streifenwagen steht neben einem Abschleppwagen. Eine Polizistin war mit dem Wagen in Siegen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Ampelmast geprallt. (Foto: picture alliance/dpa/Osthoff)

Siegen - Eine Polizistin ist mit ihrem Streifenwagen in Siegen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Ampelmast geprallt. Die 22-Jährige sei unverletzt geblieben, ebenso ihr Kollege (33) auf dem Beifahrersitz, sagte eine Sprecherin am Dienstag.

Die Ursache für den Unfall in der Nacht sei noch unklar. Der Streifenwagen sei schwer beschädigt worden. Um das Auto abzuschleppen und die Straße in der Innenstadt von ausgelaufenem Betriebsstoff zu reinigen, habe man den Bereich für mehrere Stunden gesperrt.