Ticket-Zoff um Kaisermania

Ärger um Roland Kaiser – Werden seine treuen Fans abgezockt?

Zwei Jahre lang konnte Roland Kaiser nicht in Dresden auftreten. Die Kult-Shows "Kaisermania" sollen 2022 nun gleich sechs Mal stattfinden. Doch um das Ticket-Verfahren gibt es jede Menge Ärger.

20.10.2021, 16:29 • Aktualisiert: 21.10.2021, 09:13
Roland Kaiser 2019 in Dresden. Auch 2022 soll eines der Konzerte im TV übertragen werden. 
Roland Kaiser 2019 in Dresden. Auch 2022 soll eines der Konzerte im TV übertragen werden.  Foto: MDR/Marcel Brell

Dresden/DUR – In Dresden hat Schlagersänger Roland Kaiser Kultstatus. Wenn der Sänger mehrmals im Sommer zur „Kaisermania“ am Dresdner Elbufer lädt, sind die rund 17.000 Tickets pro Show in weniger als einer Stunde komplett ausverkauft. Fans belagern ab dem frühen Morgen das Konzertgelände oder das Hotel, in dem der Schlagerstar residiert. Doch jetzt regt sich bei vielen Fans Unmut.

Denn 2020 und 2021 fiel die Kaisermania in Dresden Corona-bedingt aus. 2022 soll es nun sogar sechs Konzerte geben. Doch wer noch ein Alt-Ticket hat, kann dies nicht für eines der neuen Konzerte nutzen, sondern muss es zurückgeben und sich ein 2022-er-Ticket neu kaufen. Und zwar zum deutlich höheren Preis.

Kaisermania in Dresden - Tickets werden deutlich teurer

Kosteten die Karten zum Kaiser-Konzert bisher knapp 70 Euro, sind nächstes Jahr mindestens 85 Euro fällig. Der Veranstalter erklärt das gegenüber der „Sächsischen Zeitung“ mit gestiegenen Kosten für Personal und Technik und dem erhöhten Aufwand für Organisation und Hygienekonzept.

Viele Fans sind über die Preissteigerung hingegen sauer und fürchten zudem ein Organisations-Chaos. Bis zum 15. November haben alle bisherigen Ticket-Besitzer ein Vorkaufsrecht für die neuen Konzerte. Allerdings muss dafür das alte Ticket ordnungsgemäß zurückgegeben worden sein. Fans sollten sich also sputen – und sind noch einmal sauer, dass die Info dazu am Montag erst kurzfristig veröffentlicht wurde.

Kaisermania 2022 in Dresden - Das sind die Konzerttermine

  • Freitag, 29.07.2022
  • Samstag, 30.07.2022
  • Sonntag, 31.07.2022
  • Donnerstag, 04.08.2022
  • Freitag, 05.08.2022
  • Samstag, 06.08.2022

Am 16. November um 12 Uhr startet dann der freie Vorverkauf.