Fahrer schläft

Diebstahl an A14 bei Könnnern Salzlandkreis: Diebe stehlen fast 60 E-Bikes aus Lkw - rund 124.000 Euro Schaden

Könnern - Kriminelle haben aus einem Lastwagen an der Autobahn 14 nahe Könnern (Salzlandkreis) 59 elektrische Fahrräder gestohlen und damit einen hohen Schaden verursacht. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei schlief der Fahrer des Lasters in der Nacht zum Donnerstag auf dem Rastplatz Saaleaue an der Autobahn 14 im ...

10.12.2020, 09:54

Kriminelle haben aus einem Lastwagen an der Autobahn 14 nahe Könnern (Salzlandkreis) 59 elektrische Fahrräder gestohlen und damit einen hohen Schaden verursacht. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei schlief der Fahrer des Lasters in der Nacht zum Donnerstag auf dem Rastplatz Saaleaue an der Autobahn 14 im Führerhaus.

Die unbekannten Diebe nutzten die Gunst der Stunde und schlitzten in der Nacht heimlich die Plane des Lastwagens auf. Als der Fahrer am Donnerstagmorgen aufwachte, waren 59 Kartons mit hochwertigen Trekkingrädern verschwunden. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 124.000 Euro. (dpa)

***

In einer früheren Version hieß es irrtümlich, der Diebstahl sei an der A14 bei Bördeland passiert. Wir haben den Fehler korrigiert. (mz)