Wetterbericht

Gewitterwarnung: Mehrere Landkreise in Sachsen-Anhalt betroffen

Welche Kreise müssen mit Gewitter rechnen? Das verrät der Deutsche Wetterdienst.

12.5.2021, 10:53 • Aktualisiert: 10.09.2021, 15:18
Wie wird das Wetter in Sachsen-Anhalt?
Wie wird das Wetter in Sachsen-Anhalt? Symbolfbild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Matthias Bein

Magdeburg (vs) - Wolken, Regen und Sturm - auf welche Wetterlage sich Sachsen-Anhalt einstellen muss, verrät der Deutsche Wetterdienst.

Für den Freitag warnt der Deutsche Wetterdienst vor starken Gewittern in den Landkreisen Börde, Stendal und Jerichower Land. Kräftige Unwetter treten ebenfalls im Salzlandkreis und im Harz auf. In der Region Wittenberg, Magdeburg und im Landkreis Anhalt-Bitterfeld werden ebenfalls starke Gewitter erwartet. Für die Regionen im Norden des Landes gilt bis 16.30 Uhr eine Unwetterwarnung.

Am Nachmittag ist es in Sachsen-Anhalt vielerorts wechselnd bewölkt bei schwülwarmen Temperaturen von 24 bis 27 Grad. Im Harz ist es etwas kühler.