Anworten auf MZ-Leserfragen

MZ-Gespräch: Corona-Experte beanwortet Ihre Fragen rund ums Impfen

Im Live-Gespräch beantwortet Corona-Experte Achim Kaasch am Montag ab 16 Uhr MZ-Leserfragen rund ums Thema Impfen. Wie Sie das Interview mitverfolgen und wo Sie Ihre Fragen stellen können, erfahren Sie hier.

26.11.2021, 14:40 • Aktualisiert: 29.11.2021, 19:06
Ein Mann lässt sich in einem Corona-Impfzentrum eine Booster-Impfung geben.
Ein Mann lässt sich in einem Corona-Impfzentrum eine Booster-Impfung geben. (Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa)

Halle (Saale)/MZ - Die Corona-Pandemie nimmt immer drastischere Züge an, der Schlüssel gegen das Virus lautet: Impfen. Doch es gibt viele Fragen rund um die Immunisierung: Welcher Impfstoff ist der beste? Wie schnell verliert er seine Wirkung? Und ist es sinnvoll, für die Auffrischungsimpfung ein ganz bestimmtes Präparat zu nutzen?

Alle Fragen rund um den Corona-Impfschutz beantwortet die Mitteldeutsche Zeitung am Montag, 29. November 2021, in einem besonderen Leserforum. Auf dem MZ-Facebook-Kanal stellen wir ab 16 Uhr Leserfragen an den Corona-Experten Achim Kaasch.

Der Professor leitet das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene an der Universitätsmedizin Magdeburg. Er forscht aktuell zum Schutz vor dem Virus. Wenn Sie Fragen rund ums Impfen und das Coronavirus haben, können Sie diese am Montag live als Kommentar auf dem MZ-Facebook-Kanal stellen.

Bereits im Vorfeld können Sie Fragen per E-Mail einsenden. Schreiben Sie dazu unter dem Stichwort „Leserforum: Impfen“ an die Mailadresse: politik.redaktion@mz.de