Bedarf ganz besonders hoch

Kita-Neubau jetzt doch in Ermlitz?

Bei der Diskussion um neue Kita in Schkopau ist wieder alles offen.

Von Laura Nobel 14.10.2021, 17:00
Statt in Lochau soll eine neue Kita nun in Emlitz entstehen. (Symboldfoto)
Statt in Lochau soll eine neue Kita nun in Emlitz entstehen. (Symboldfoto) (Foto: Uwe Anspach/dpa)

Schkopau/MZ - Nach zahlreichen Diskussionen hatte der Schkopauer Gemeinderat vor knapp drei Monaten den Beschluss für einen Kita-Neubau in Lochau gefasst. Nun könnte jedoch alles ganz anders kommen. In der nächsten Gemeinderatsitzung am 2. November soll darüber abgestimmt werden, ob dieser Beschluss wieder rückgängig gemacht wird, wie Bürgermeister Torsten Ringling (parteilos) mitteilt.

Akuter Bedarf für eine Kita in Emlitz

Grund dafür ist, dass es nun offenbar doch ein Grundstück in Ermlitz gibt, auf dem eine neue Kita realisiert werden könnte. In der Ortschaft ist der Bedarf an neuen Kitaplätzen besonders hoch, weshalb sich viele wünschen, dass die neue Kindereinrichtung dort entsteht. Bislang stand jedoch kein geeignetes Grundstück zur Verfügung, so dass die Verwaltung davon ausging, dass es noch eine Weile dauern wird, bis sich eine Möglichkeit in Ermlitz ergibt. Da der Bedarf an einer neuen Kita aber akut ist, entschied der Rat, dass in Lochau gebaut werden soll.

Die Fläche, die nun in Ermlitz Abhilfe schaffen könnte, ist ein Nachbargrundstück der Feuerwehr an der Hauptstraße. Derzeit wird es von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben verwaltet. Laut Ringling gibt es seitens der Verwaltung bereits seit Jahren Bemühungen um dieses Grundstück, auf dem derzeit Pachtgärten liegen. Bei wichtigen Angelegenheiten, die von hoher Bedeutung für die Entwicklung der Gemeinde sind, bestehe die Möglichkeit, dass die Gemeinde das Grundstück kaufen kann.

Beschluss auf dem Prüfstand

„Ein solcher Grund liegt bei einem Kita-Neubau vor und nun haben wir positive Signale von der Behörde erhalten“, so Ringling. Darauf habe man bislang nur hoffen können. Nun habe man Gewissheit und müsse die Situation noch einmal neu bewerten. „Aufgrund neuer Tatsachen steht der Beschluss für den Neubau in Lochau nun auf dem Prüfstand.“