Feld bei Großkugel in Flammen

Feld bei Großkugel in Flammen: Auslöser eine weggeworfene Zigarettenkippe?

Großkugel/(Halle Saale) - Feuerwehren aus dem Saalekreis und aus Schkeuditz kämpften am Sonntagabend nahe der Autobahn 9 mit einem großen Feldbrand.

03.07.2017, 04:15

Ein großflächiger Feldbrand hat am Sonntag auf der A9 bei Großkugel für Behinderungen gesorgt. Die Autobahn musste in Richtung München vorübergehend voll gesperrt werden.

Nach Angaben der Feuerwehr brannte ein Feld mit Wintergerste auf einer Fläche von 20 Hektar. 67 Feuerwehrleute aus dem Saalekreis und Schkeuditz waren im Einsatz. Auslöser des Brandes ist möglicherweise eine unachtsam weggeworfene Zigarettenkippe. 

Feuerwehren aus dem Saalekreis und aus Schkeuditz waren im Einsatz. (mz/dsk)