Besondere Behandlung

Sex statt Neumodellage? Nagelstudio in Leipzig besonders bei Männern beliebt

Bisher war es eigenltich eher eine Ausnahme, dass auch Männer ein Nagelstudio besuchen: In Leipzig scheint das nun aber der Fall zu sein. Was steckt dahinter?

12.04.2022, 13:47
Ein Mann lackiert seine Fingernägel. Dass Männer auch Kosmetika wie Nagellack für sich entdecken, ist bislang jedoch kein Massenphänomen.
Ein Mann lackiert seine Fingernägel. Dass Männer auch Kosmetika wie Nagellack für sich entdecken, ist bislang jedoch kein Massenphänomen. (Foto: dpa/Symbol)

Leipzig/DUR/mad - In Leipzig scheinen derzeit etliche Männer ein auf den Nägeln brennendes Problem zu haben - oder die Herren entdecken hier gerade fein lackierte Nägel als neuen Trend für sich. Zu diesem Schluss könnte man jedenfalls kommen, wenn man die Kundenbewegungen im Leipziger Nagelstudio "NewYork Nails" beobachtet.

Denn auffällig viele Männer geben sich hier die Klinke in die Hand. Nahezu im 30-Minuten-Takt, berichtet die Bild am Dienstag und belegt dies mit einer Bilderserie. "Nagelstudio American Style" und "Neumodellage Auffüllen", steht in Großbuchstaben am Schaufenster des Geschäfts, in dem sich vorzugweise Männer behandeln lassen.

Laut Bericht sollen zwei Vietnamesinnen hier neuerdings Sex zum Schnäppchenpreis anbieten. Angeblich für 50 Euro pro halbe Stunde. Hinter dem illegalen Bordell stecke eine vietnamesische Bande, die weitere derartige Läden in der Stadt betreiben soll. Eine Anfrage beim Leipziger Ordnungsamt zum Thema blieb bisher unbeantwortet, heißt es.