Neues Hygiene- und Sicherheitskonzept

Leipziger Freizeitpark Belantis öffnet wieder

Der Leipziger Freizeitpark Belantis öffnet seine Tore wieder für Besucher. Dies wird durch die neue Corona-Schutzverordnung möglich. Welche Maßnahmen dabei beachtet werden müssen.

Der Freizeitpark Belantis öffnet wieder.
Der Freizeitpark Belantis öffnet wieder. (Foto: dpa)

Leipzig - Mit Bekanntgabe der neuen Corona-Schutz-Verordnung in Sachsen öffnet der Leipziger Freizeitpark Belantis ab dem 5. Juni wieder seine Tore. Nach dem langen Lockdown bietet sich damit eine gute Möglichkeit, nach draußen zu kommen und ein wenig Abwechslung und Erholung zu finden.

Freizeitpark Belantis öffnet wieder

Belantis ist mit seinen mit über 60 Fahrgeschäften und Shows ein Freizeitpark für die ganze Familie. Der Park wartet dabei unter anderem mit verschiedenen Achterbahnen, einer Wildwasserbahn und magischen Shows und Vorstellungen auf.

„Nach 215 Tagen ohne buntes Treiben in unserem Freizeitpark freuen wir uns sehr, dass die neuesten Regelungen eine Öffnung von Belantis zulassen“, sagt Bazil El Atassi, Geschäftsführer der Event Park GmbH. „Gleichzeitig sind wir uns sicher, dass uns unsere Gäste, wie schon im vergangenen Jahr, wieder bei der Umsetzung der notwendigen Maßnahmen unterstützen werden.“

In den letzten Wochen wurden mit enger Abstimmung der Gesundheitsbehörden die notwendigen Anpassungen am Hygiene- und Sicherheitskonzept des Freizeitparkes vorgenommen.

Welche Corona-Schutzmaßnahmen sind zu beachten? 

Neben den bereits bekannten Regelungen aus dem vergangenen Jahr (Abstandsregelungen, Kapazitätsbegrenzung, Desinfektionsstationen, zusätzliche Reinigungsarbeiten), wird der Zutritt zum Park nur mit einem negativen Testergebnis, nach Genesung von einer Covid-19-Erkrankung, sowie bei Bestehen eines vollständigen Impfschutzes möglich sein.

Unabhängig davon ist im Eingangsbereich, auf Anstellwegen, in den Fahrattraktionen sowie in jeglichen Indoor-Bereichen, wie zum Beispiel in Shops oder Sanitäranlagen, eine Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht. Zulässig sind dabei ausschließlich sogenannte „OP-Masken“ oder Masken des Standards „FFP2 / KN95“ bzw. vergleichbare Modelle.

Belantis: Begrenzte Tickets zum Saisonstart

Um die Anzahl der Besucher zu begrenzen, wird zum Saisonstart ein begrenztes Ticketkontingent zur Verfügung gestellt. Daher ist der Zutritt zum Park ausschließlich mit einem Onlineticket mit reserviertem Datum und einem Einlass-Zeitfenster möglich. Der Verkauf neuer Tickets startet bald.

Auch für Gäste, die bereits über Tickets verfügen, sowie Inhaber von Saisonpässen ist es dabei erforderlich, sich vorab auf www.belantis.de anzumelden. Auf diese Weise möchte der Freizeitpark sicherstellen, dass jeder anreisende Gast den Park auch wirklich betreten kann.

Aktuelle Regelungen, sowie Änderungen sind tagesaktuell auf der Homepage von Belantis abrufbar. (mz/acs)