1. MZ.de
  2. >
  3. Mitteldeutschland
  4. >
  5. Landkreis Mansfeld-Südharz
  6. >
  7. Schulanfang: Schulanfang: Ranzen nicht zu schwer und gut passend

SchulanfangSchulanfang: Ranzen nicht zu schwer und gut passend

Aktualisiert: 11.08.2022, 13:35
Uwe Hennemann
Uwe Hennemann DAK

Heute geht die Schule auch in Mansfeld-Südharz wieder los. Damit das Schuljahr nicht mit Rückenschmerzen startet, gibt Uwe Hennemann, Leiter des Servicezentrums der DAK-Gesundheit, Tipps zum Thema Ranzen.

Wie schwer darf ein Ranzen sein?

Bücher, Federmappe, Trinkflasche - schnell ist der Ranzen voll und oft auch zu schwer. Das Gewicht der Schultasche sollte nicht über zehn Prozent des Körpergewichts betragen.

Was ist denn die Folge, wenn der Ranzen zu schwer ist?

Es kann zu schweren Haltungsschäden und Verformung der Wirbelsäule kommen.

Worauf sollte man achten?

Der Ranzen muss nicht nur leicht sein, sondern er muss auch richtig sitzen: Er muss dicht am Körper liegen, mit der Schulter auf einer Höhe sein und nicht viel tiefer als zur Taille gehen. Optimal sind verstellbare und möglichst gepolsterte Gurte.