AfD will Kita verhindern

AfD will Kita verhindern: Höcke-Mitarbeiter betitelt Projekt als „veganes Himmelreich“

Südharz/Wickerode - Südharz/Wickerode: Jens Lange (AfD) will Waldkindergarten verhindern

Von Frank Schedwill 27.02.2020, 06:00
Kinder spielen mit Regenhosen und Schaufeln im Matsch.
Kinder spielen mit Regenhosen und Schaufeln im Matsch. www.imago-images.de

Die Fläche ist offenbar schon gefunden: „Ein großes Flurstück in Wickerode, nahe dem Wald, mit Obstbäumen und genug Platz für einen kleinen Garten.“ Sie gebe den Kindern die Möglichkeit zu vielfältigen Erkundungen. „Auch für das Spielen, Toben und Ausprobieren ist jede Menge Raum vorhanden.“ So beschreibt der Verein „Freie Bildung - Bucheckern Südharz“ auf seiner Internetseite den Naturkindergarten, den er in dem Südharzer Ortsteil plant.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<