Beide Fahrer schwer verletzt

Zwei SUV prallen auf zwischen Osterwieck und Berßel Landkreis Harz frontal aufeinander: Zwei Fahrer schwer verletzt

Osterwieck - Nach Angaben der Polizei prallten der VW Tiguan eines 38-Jährigen und der Suzuki Grand Vitara eines 60-Jährigen gegen 6.30 Uhr etwa 100 Meter hinter dem Ortsausgang von Osterwieck Richtung Berßel in einer Rechtskurve frontal aufeinander.

Zwei Männer sind bei einem Unfall am Donnerstagmorgen auf der Landesstraße 87 zwischen Osterwieck und Berßel schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei prallten der VW Tiguan eines 38-Jährigen und der Suzuki Grand Vitara eines 60-Jährigen gegen 6.30 Uhr etwa 100 Meter hinter dem Ortsausgang von Osterwieck Richtung Berßel in einer Rechtskurve frontal aufeinander.

Die beiden Männer aus Osterwieck wurden dabei schwer verletzt und kamen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. An den beiden Autos entstand der Polizei zufolge wirtschaftlicher Totalschaden. (mz/wsl)