Zeugen gesucht

Zeugen gesucht: Mit Fahrzeug der Straßenmeisterei kollidiert

Harsleben - Am Montag  kollidierte auf der B 79 gegen 8.10 Uhr ein VW Golf mit einem Fahrzeug der Straßenmeisterei. Eine 28-Jährige fuhr mit einem VW Golf von Halberstadt nach Quedlinburg. Dabei überholte sie kurz hinter dem Abzweig nach Westerhausen einen am Fahrbahnrand haltenden Transporter mit Anhänger der ...

Am Montag  kollidierte auf der B 79 gegen 8.10 Uhr ein VW Golf mit einem Fahrzeug der Straßenmeisterei. Eine 28-Jährige fuhr mit einem VW Golf von Halberstadt nach Quedlinburg. Dabei überholte sie kurz hinter dem Abzweig nach Westerhausen einen am Fahrbahnrand haltenden Transporter mit Anhänger der Straßenmeisterei.

Während des Überholvorgangs fuhr ein hinter ihr fahrendes und bislang unbekanntes silberfarbenes Fahrzeug eigenen Angaben zufolge sehr dicht auf, sodass die Frau nach rechts scherte und gegen das Fahrzeug der Straßenmeisterei stieß. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtschaden von ca. 6.500 Euro. Die Beamten haben ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet und suchen das Fahrzeug, welches vor dem Unfall hinter dem VW Golf fuhr.

Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang und dem gesuchten Fahrzeug erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293. (mz)