Rutschgefahr

Mit dem Motorrad im Winter durch den Harz: Darauf gilt es unbedingt zu achten

Motorrad, Winter und Harz. Diese drei Dinge passen eigentlich in der Kombination nicht unbedingt zusammen. Es gibt aber kleine Tricks und Kniffe, wie eine Bike-Tour im Winter noch noch gelingt.

Von Andreas Kötter, dpa 02.12.2021, 04:47 • Aktualisiert: 14.12.2021, 15:20
Schon gut ausgestattete Autos haben im Winter ihre Schwierigkeiten. Motorräder erst recht.
Schon gut ausgestattete Autos haben im Winter ihre Schwierigkeiten. Motorräder erst recht. Symbolfoto: dpa

Harz - Wenn im Winter der erste Schnee vom Himmel fällt, haben die meisten Motorradfreunde entweder ihre Batterie längst ausgebaut oder das Bike gefriersicher gelagert. Die wenigsten kommen dann noch auf die Idee, eine Tour in den Harz zu planen. An sich ist dies aber möglich. Jedoch unter Vorbehalt!

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<