Versuchter Diebstahl

Ladendieb will 120 Tafeln Schokolade aus Supermarkt stehlen

14.01.2022, 16:22
Im Vogtland hatte es ein Ladendieb auf Schokolade abgesehen.
Im Vogtland hatte es ein Ladendieb auf Schokolade abgesehen. (Foto: Robert Günther/dpa)

Rodewisch/DUR - Im vogtländischen Rodewisch hat die Polizei am Donnerstag einen Ladendieb auf frischer Tat ertappt. Der 19-Jährige wurde von der Mitarbeiterin eines Lebensmittelmarktes an der Straße Zur Sternkoppel dabei beobachtet, wie er mehrere Packungen Süßigkeiten einsteckte. Der Tatverdächtige konnte noch vor Ort durch die Marktleiterin festgehalten werden.

Bei der anschließenden Durchsuchung stellte sich heraus, dass der Mann versucht hatte, 120 Tafeln Schokolade und zwei Rollen Klebeband zu stehlen. Er wurde von der Polizei vorläufig festgenommen und am Freitag dem Haftrichter vorgeführt. Der verurteilte ihn in einem beschleunigten Verfahren zu einer Geldstrafe.