1. MZ.de
  2. >
  3. Mitteldeutschland
  4. >
  5. Kultur
  6. >
  7. Werkschau der Bauhaus-Fotografin Lucia Moholy: Bilder von ihr

Werkschau der Bauhaus-Fotografin Lucia MoholyBilder von ihr

Von Gropius verraten, von der Welt vergessen: Das Bröhan-Museum in Berlin zeigt das Werk der Bauhaus-Fotografin Lucia Moholy.

Von Christian Eger 06.01.2023, 09:59
Das Dessauer Bauhaus als Postkartenmotiv: von Lucia Moholy fotografierte Nordost-Ansicht
Das Dessauer Bauhaus als Postkartenmotiv: von Lucia Moholy fotografierte Nordost-Ansicht (Foto: Sammlung k, Courtesy Galerie Derda Berlin/ VG-Bild Kunst, Bonn 2002)

BERLIN/MZ - Es war Verrat. Und es bleibt ein Unrecht, das bis heute verstört. Um nicht weniger als um den Ertrag ihres beruflichen Schaffens hatte der Bauhaus-Gründer Walter Gropius die Fotografin Lucia Moholy betrogen, als er deren Privatarchiv an 560 Glas-Negativen von Bauhaus-Fotografien 1937 an sich gebracht hatte, ohne die ins Exil nach England geflohene Künstlerin nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges über diese Tatsache zu informieren.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo MZ+

MZ+ 100 Tage für 20 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.