Zwei verkaufsoffene Sonntage

Zwei verkaufsoffene Sonntage: Geschäfte in Weißenfels laden zum Einkaufsbummel

Weißenfels - In der bevorstehenden Weihnachtszeit laden die Händler der Weißenfelser Innenstadt zu zwei verkaufsoffenen Sonntagen ein.

24.11.2017, 08:55

In der bevorstehenden Weihnachtszeit laden die Händler der Weißenfelser Innenstadt zu zwei verkaufsoffenen Sonntagen ein. Am 3. und 17. Dezember haben Einwohner und Besucher der Stadt jeweils zwischen 13 und 18 Uhr Gelegenheit zum Einkaufsbummel. An den Sonntagen finden zugleich die beiden Höhepunkte des vorweihnachtlichen Treibens statt: die Höfische Weihnacht und die Marienweihnacht.

Wie die Stadt in einer Pressemitteilung informiert, lohnt der Besuch des Zentrums trotz aller Baustellen in diesen Tagen doppelt, denn mit der Weißenfelser Citycard können Kunden schon ab einem Einkaufswert von fünf Euro Stempel sammeln. Das Ziel seien zehn Stempel von mindestens drei Geschäften.

Die ausgefüllte Citycard kann dann in der Weißenfelser Touristinformation am Markt 3 (Mohrenapotheke) abgegeben werden. Am 19. Dezember werden die Hauptpreise auf dem Weihnachtsmarkt verlost. Zu den Hauptgewinnen gehört ein Auto, das der oder die Glückliche ein halbes Jahr kostenfrei fahren darf. (mz/ari)