Einsatz in Weißenfels

Einsatz in Weißenfels: Feuer in der Trommelfabrik

Weißenfels - In der ehemaligen Trommelfabrik in Weißenfels ist am Donnerstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Feuerwehren aus der Region sind derzeit mit insgesamt 38 Kameraden und elf Fahrzeugen vor Ort, um den Brand im Dach des alten Gebäudes zu löschen. Nachdem das Feuer unter Kontrolle gebracht wurde, suchen die Kameraden derzeit noch nach eventuellen ...

Von Jan Iven 18.08.2016, 15:12

In der ehemaligen Trommelfabrik in Weißenfels ist am Donnerstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Feuerwehren aus der Region sind derzeit mit insgesamt 38 Kameraden und elf Fahrzeugen vor Ort, um den Brand im Dach des alten Gebäudes zu löschen. Nachdem das Feuer unter Kontrolle gebracht wurde, suchen die Kameraden derzeit noch nach eventuellen Glutnestern.

Dem Vernehmen nach soll ein illegales Feuer in dem maroden Schornstein auf das Dach übergegriffen haben. Bauarbeiter, die das Gelände seit einigen Wochen von Schutt befreien, sollen den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert haben. Im Einsatz sind Kameraden aus Weißenfels, Langendorf, Reichardtswerben, Markwerben, Langendorf und Borau.

In der ehemaligen Trommelfabrik hat ein Investor vor wenigen Wochen mit Sanierungsarbeiten begonnen. Laut den Plänen soll dort ein Kulturzentrum mit Hotel entstehen. (mz)