Geld

Nach Sprengung: Volksbank ersetzt gesprengten Geldautomaten in Roßla

Von Frank Schedwill 09.07.2022, 16:30
Der Ersatzgeldautomat der Volksbank in Roßla
Der Ersatzgeldautomat der Volksbank in Roßla (Foto: Frank Schedwill)

Roßla - Fast fünf Monate nach der Sprengung des Geldautomaten in Roßla gibt es jetzt Ersatz. Seit Donnerstag können sich Kunden der Sangerhäuser Volksbank an einem neuen Automaten, der vor der Filiale aufgestellt wurde, mit ihrer Giro-Karte gebührenfrei mit Bargeld versorgen. Nach Angaben des Geldinstituts handelt es sich um ein Leihgerät. Es bleibe solange in Roßla stationiert, bis die Filiale im Ort wieder eröffnet werden könne.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.