In der Notaufnahme

Aggressiver Patient droht in Sangerhäuser Klinik Mitarbeitern mit dem Tode

Helios-Klinik Sangerhausen
Helios-Klinik Sangerhausen (Foto: Maik Schumann)

Sangerhausen/MZ - In der Notaufnahme der Sangerhäuser Klinik ist ein Patient aus unerklärlichen Gründen dem behandelnden medizinischen Personal gegenüber aggressiv geworden.

Er schrie herum und drohte den Mitarbeitern mit dem Tode, teilt das Polizeirevier dazu mit. Der 59-Jährige verließ schließlich selbstständig die Einrichtung. Gegen ihn wird nun strafrechtlich ermittelt, heißt es weiter.