1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Naumburg
  6. >
  7. Fußball im Burgenlandkreis: Topspiele ohne Gewinner: Klosterhäseler bleibt vor Lossa/Rastenberg, Mertendorf lauert

Fußball im Burgenlandkreis Topspiele ohne Gewinner: Klosterhäseler bleibt vor Lossa/Rastenberg, Mertendorf lauert

In Rastenberg und Mertendorf gibt es am Osterwochenende jeweils Unentschieden. Flutlicht-Premiere in Bad Kösen.

Aktualisiert: 03.04.2024, 09:43
SVM-Akteur Kenny Kobylka schießt vor FSV-Kapitän Christoph Loos. Das Topspiel der hiesigen Kreisliga-Staffel in Mertendorf endete mit einem torlosen Remis.
SVM-Akteur Kenny Kobylka schießt vor FSV-Kapitän Christoph Loos. Das Topspiel der hiesigen Kreisliga-Staffel in Mertendorf endete mit einem torlosen Remis. (Foto: Torsten Biel)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Naumburg. - Die unterklassigen Männerteams der Saale-Unstrut-Finne-Region erreichten in ihren Punktspielen am langen Osterwochenende folgende Resultate.