1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Merseburg
  6. >
  7. Umfrage im Saalekreis: Was die Querfurter von ihrer Burg wollen

Umfrage im Saalekreis Was die Querfurter von ihrer Burg wollen

Die Querfurter identifizieren sich sehr mit ihrer Burg. Das ist eine Erkenntnis, die der Saalekreis aus einer Umfrage in der Quernestadt zieht. Deutlich wird aber auch, was den Einwohnern der Stadt auf der mittelalterlichen Festung fehlt und was sie sich künftig wünschen.

Von Robert Briest 20.02.2024, 10:39
Burg Querfurt
Burg Querfurt Foto: Katrin Sieler

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Querfurt/MZ. - „Das zeigt, wie sehr sich die Querfurter mit ihrer Burg identifizieren. Das ist positiv verrückt“, freut sich der Burgmanager Christian Linke über die ungewöhnlich große Resonanz auf eine Umfrage zur Frage, was die Einwohner der Quernestadt sich von ihrer Burg wünschen. Via Internet, aber auch über ausgeschnittene Fragebögen aus dem lokalen Mitteilungsblatt, beteiligten sich daran über 840 Freiwillige. Damit ist die Umfrage des Kreises, die in das gerade in der Entstehung befindliche Nutzungskonzept einfließen soll, zwar nach wissenschaftlichen Kriterien nicht repräsentativ, aber doch aussagekräftig.