Fahrverbot

Geblitzt: 26-Jähriger rast durch Schkopau

Mit 77 Kilometern pro Stunde durch eine 30er Zone: Am Donnerstag ist ein Autofahrer durch Schkopau gerast und wurde von der Polizei erwischt.

Aktualisiert: 07.10.2022, 20:56
Ein 26-Jähriger ist am Donnerstag durch Schkopau gerast.
Ein 26-Jähriger ist am Donnerstag durch Schkopau gerast. (Foto: dpa)

Schkopau/MZ - Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Donnerstag in der Halleschen Straße ist ein 26-Jähriger erwischt worden. Der Autofahrer war statt der zugelassenen 30 Kilometer pro Stunde mit 77 Sachen unterwegs. Das berichtet die Polizei.

Der Mann müsse nun mit einem einmonatigen Fahrverbot, zwei Punkten und einem Bußgeld von 400 Euro rechnen, so die Polizei.