1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Blitzer in Magdeburg: Ab Montag werden Autofahrer auf diesen Straßen eblitzt

4. BIS 8. DEZEMBERBlitzer in Magdeburg: Hier sollten Autofahrer in dieser Woche aufpassen

Neue Blitzer sind vom Ordnungsamt angekündigt worden. Wir zeigen, wo die Radarfallen in der Zeit vom 4. bis 8. Dezember stehen sollen.

Aktualisiert: 04.12.2023, 10:59
In Magdeburg sind wieder Blitzer aufgestellt: In diesen Straßen stehen ab Montag die Radarfallen.
In Magdeburg sind wieder Blitzer aufgestellt: In diesen Straßen stehen ab Montag die Radarfallen. Symbolbild: dpa

Magdeburg (vs) - Auch vom 4. bis 8. Dezember wird wieder auf den Straßen in Magdeburg geblitzt. Dies geht aus einer Mitteilung des Ordnungsamts hervor.

Lesen Sie auch: Ein Blitzer-Foto nach dem anderen? Kaum möglich in Magdeburg und Halle

Demnach sollen vier Blitzer wieder für einen geregelten Verkehr in der Landeshauptstadt sorgen. Dennoch weist das Amt darauf hin, dass sich an der Verteilung der Radargeräte in Magdeburg immer noch etwas ändern könne: "Abhängig von der Verkehrssituation kann es vorkommen, dass auf andere Standorte ausgewichen wird", heißt es dort.

Lesen Sie auch: Blitzer auf Magdeburger Ring installiert - Stadt sieht "wenig Akzeptanz" für Tempo 50

Auf diesen Strecken wird vom 4. bis 8. Dezember geblitzt:

- Bernhard-Kellermann-Straße (30 km/h Höchstgeschwindigkeit)

- Ernst-Reuter-Allee (30 km/h Höchstgeschwindigkeit)

- Leipziger Chaussee (50 km/h Höchstgeschwindigkeit)

- Braunlager Straße (30 km/h Höchstgeschwindigkeit)

Das Ordnungsamt bittet außerdem dringend um die Beachtung der gesamten Straßenbeschilderung vor Ort.

Gute Fahrt!