Einsatz in der Nacht zum Sonntag

Feuerwehr rückt zum Güterbahnhof Köthen aus - Gefahrstoff ausgetreten

Blick auf einen Güterbahnhof.
Blick auf einen Güterbahnhof. Foto: Bernd Thissen/dpa

Köthen/MZ - - Köthener Feuerwehrleute sind gegen zwei Uhr nachts am Samstag zum Güterbahnhof ausgerückt. Nach Angaben auf der Homepage der Wehr lief aus einem Ventil an einem Kesselwagen ein hochbrennbarer Gefahrstoff aus. Die Kameraden fingen die Flüssigkeit auf und verschlossen das Ventil.

Kurz danach meldete ein Anrufer eine Person in Not auf einem Dach in der Bernburger Straße in Köthen. Doch es konnte vor Ort niemand gefunden werden. Der Einsatz wurde abgebrochen.