1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Jessen
  6. >
  7. Grundschule Annaburg: Tafeln mit Linien und Kästchen - Annaburger Grundschüler sind zufrieden

Grundschule Annaburg Tafeln mit Linien und Kästchen - Annaburger Grundschüler sind zufrieden

Die Stadt Annaburg ersetzt in der Grundschule „Michael Stifel“ in den Winterferien einige Tafeln. Warum diese klassisch grün sind. Wo digitale Tafeln Einzug halten.

Von Thomas Keil 19.02.2024, 10:30
Jimmy (links)  und Johanna lösen eine Subtraktionsaufgabe an einer der neuen Tafeln in der Grundschule Annaburg.
Jimmy (links) und Johanna lösen eine Subtraktionsaufgabe an einer der neuen Tafeln in der Grundschule Annaburg. (Foto: Thomas Keil)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Annaburg/MZ. - Flüsterleise gleitet die Kreide über den grünen Grund. Die von Jimmy geschriebenen Zahlen sind klar zu erkennen. Der Viertklässler will die Differenz zweier vierstelliger Zahlen berechnen. „Jetzt flutscht es wieder!“, jubelt der Klassensprecher, als er endlich den Doppelstrich unters richtige Ergebnis setzt. War da vorher ein kleiner Aussetzer beim Rechnen? „Nein, ich meine mit dem Flutschen das Schreiben an der neuen Tafel“, macht er klar.