welfesholz/sandersleben

Tödlicher Unfall in Mansfeld-Südharz: Motorrad und Pkw kollidieren auf der L72

Tödlicher Unfall im Landkreis Mansfeld-Südharz: Ein Motorradfahrer kollidierte auf der L72 während eines Überholvorgangs mit einem Pkw. Eine Person starb - eine weitere wurde schwer verletzt.

04.10.2021, 07:49
Auf der Landstraße 72 zwischen Welfesholz und Sandersleben im Landkreis Mansfeld-Südharz ereignete sich am Sonntagnachmittag ein tödlicher Unfall.
Auf der Landstraße 72 zwischen Welfesholz und Sandersleben im Landkreis Mansfeld-Südharz ereignete sich am Sonntagnachmittag ein tödlicher Unfall. Foto: dpa/Symbol

Welfesholz/Sandersleben/DUR - Auf der Landstraße 72 zwischen Welfesholz und Sandersleben ereignete sich am Sonntagnachmittag ein tödlicher Unfall. Ein Abschleppwagen lud gegen 17 Uhr einen wahrscheinlich liegengebliebenen Pkw auf. Ein Motorradfahrer wollte die beiden Fahrzeuge überholen und stieß dabei mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen.

Wie die Polizei am Montag mitteilt, verstarb der 51-jährige Fahrer des Motorrads noch an der Unfallstelle. Die 63-jährige Beifahrerin, des an der Kollision beteiligten Pkw, erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der ebenfalls 63-jährige Fahrer blieb unverletzt. Die L72 war im Bereich Welfesholz - Sandersleben für mehrere Stunden vollgesperrt.

23 Kameraden der Feuerwehren Sandersleben und Wiederstedt waren an den Bergungsarbeiten beteiligt. Es entstand ein Sachschaden von circa 20.000 Euro.