Tödlicher Unfall mit Lkw am Zoo

Tödlicher Unfall mit Lkw am Zoo: 20-jährige Radfahrerin stirbt nach Zusammenstoß

Halle (Saale) - Nach einem Unfall zwischen einer Radfahrerin und einem Lastwagen am Dienstagmorgen um 8.24 Uhr in der Nähe des halleschen Zoos gegenüber vom Zoo-Parkhaus ist eine junge Frau ums Leben gekommen. Nach MZ-Informationen wollte die Radfahrerin vom Reileck kommend an der Kreuzung zur Paracelsusstraße geradeaus Richtung Trotha ...

Von Oliver Müller-Lorey 29.10.2019, 10:20

Nach einem Unfall zwischen einer Radfahrerin und einem Lastwagen am Dienstagmorgen um 8.24 Uhr in der Nähe des halleschen Zoos gegenüber vom Zoo-Parkhaus ist eine junge Frau ums Leben gekommen. Nach MZ-Informationen wollte die Radfahrerin vom Reileck kommend an der Kreuzung zur Paracelsusstraße geradeaus Richtung Trotha fahren.

Ein Lastwagen soll in derselben Richtung unterwegs gewesen und dann nach rechts auf die Schnellstraße Richtung Wasserturm abgebogen sein. Dabei kam es offenbar zum Unfall. Ob es sich um einen Abbiegefehler des Lastwagenfahrers handelt, ist weiter unklar.

Die schwer verletzte Fahrradfahrerin wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo die 20-jährige Frau ihren schweren Verletzungen erlag. Die Unfallaufnahme der Polizei läuft derzeit noch. (mz)